17.11.17: Aufwärtstrend hält an, TUS Velen E3 siegt mit 6:5 gegen VFL Ramsdorf 2.
Auch im 2. Spiel geht die Mannschaft der TUS Velen E3 Jugend als Sieger vom Platz.
In einem ausgeglichenem Spiel gegen VFL Ramsdorf 2, konnten die Kicker der TUS Velen
E3 Jugend Ihre Siegserie weiter ausbauen.
Die Tore für den TUS Velen erzielten:
Lennart Roling (2), Manuel Niehues (1), Romeo Kunze (1) und Robin Loppnow (2).
24.11.17: Witterungsbedingt wird das Spiel TUS Velen E3 gegen Borken Hoxfeld abgesagt.
01.12.17: Auch im letzten Spiel vor der Winterpause geht die TUS Velen E3 als Sieger vom Platz.
Romeo Kunze glänzte mit "Hattrick" für seine Mannschaft. Gegen 18:00 Uhr trafen sich die Mannschaften
der TUS Velen E3 und des FC Marbeck 2 im Velener Waldstadion, um die letzte Partie vor der Winterpause
zu bestreiten.
Bei ca. 4 Grad Aussentemperatur, zeigten die Velener Kicker, das Sie auch dieses Spiel gewinnen wollten.
Durch Ihre clevere und geschickte Spielweise ließen Sie dem Gegner aus Marbeck nur wenig Raum für
Torgelegenheiten, so das die Velener das Spiel mit 7:3 Toren für sich entscheiden konnten.
Die Tore für Velen erzielten:
Fabian Bock (1), Lennart Roling (1), Romeo Kunze (3), Robin Loppnow (1) und Paul Merkentrup (1)
08.12.17 TUS Velen E3 geht als "Herbstmeister" in die Winterpause.
Nachdem alle für den 8.12.17 angesetzten Spiele witterungsbedingt abgesagt wurden und die Kicker der
TUS Velen E3 spielfrei hatten, änderte sich nichts mehr in der Tabelle der Kreisliga C Kreis Recklinghausen
Staffel CKL27. Somit steht die Mannschaft der TUS Velen E3 vor der Winterpause auf Tabellenplatz 1
und ist so zu sagen "Herbstmeister". Trainer Dirk Kunze und die Spieler der E3 sind stolz auf die erbrachte
Leistung.